Beteiligung am Innovationsfondprojekt CoCare

2018-10-17T14:16:37+00:0028.02.2017|

Die nubedian GmbH beteiligt sich als Projektpartner am Projekt CoCare (coordinated medical care). Das Projekt wird durch den Innovationsfond des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) gefördert.
Ziel des Projektes ist es die Versorgungsqualität und -effizienz der koordinierten ärztlichen Versorgung von Pflegeheimbewohnern und den Informationsaustausch der beteiligten Akteure (Pflegekräfte und Ärzte) zu verbessern.
Die nubedian GmbH übernimmt dabei die Entwicklung und den Betrieb einer elektronischen Patientenakte für den Informationsaustausch und die Kommunikation der beteiligten Akteure.
Weitere Partner sind die kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, das Zentrum für Geriatrie und Gerontologie und die Sektion Versorgungsforschung und Rehabilitationsforschung der Universitätsklinik Freiburg und die Landesverbände der gesetzlichen Krankenkassen.
Für weitere Informationen klicken Sie hier

Webinare – Die neueste Generation von CareSD

15.11.2018|

Am 23.11.2018, von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr bieten wir Kunden und Interessenten die Möglichkeit sich anzuschauen, wie Leistungen von Sozialdiensten im Krankenhaus mit der neuesten Generation von CareSD dokumentiert werden können. Das [...]

Entlassmanagement effizient organisieren

18.10.2018|

In der aktuellen Ausgabe Forum sozialarbeit + gesundheit der DVSG informieren Cindy Stoklossa, Zentrale fachliche Leitung der Sozialdienste und Koordinatorin des Patientenmanagement, und Mathias Schmon über Möglichkeiten, wie die mit dem Rahmenvertrag Entlassmanagement verbundene [...]

weitere News laden