Innovationsfondsprojekt Cocare weitet die Innovationsgruppe auf weitere Bezirke aus

Innovationsfondsprojekt Cocare weitet die Innovationsgruppe auf weitere Bezirke aus

Mit dem Ziel eine bessere medizinische Versorgung in Pflegeheimen in Baden-Württemberg zu ermöglichen, ist das Innovationsfondsprojekts CoCare im April 2017 gestartet. Das erklärte Projektziel ist die Reduktion von vermeidbaren Krankenhauseinweisungen und Krankentransporten. Sie stellen eine enorme Belastung für die Pflegeheimbewohner dar und verursachen hohe Kosten im Gesundheitswesen.

Zum Ende des letzten Jahres wurde die Interventionsgruppe erweitert, teilnahmeberechtigt sind nun alle Pflegeheime drei der vier Regierungsbezirke Baden-Württembergs:  Stuttgart, Freiburg und Karlsruhe (Nord- und Südbaden sowie Nord-Württemberg). Die Teilnahme der Pflegeheime, Haus- und Fachärzte sowie Versicherten ist dabei freiwillig und kostenlos. Wir heißen alle neu teilnehmenden Pflegeheime herzlich im Projekt Willkommen und wünschen einen guten Start mit der von uns entwickelten Software CoCare Cockpit! Haben Sie Interesse am Projekt CoCare, dann klicken Sie hier für mehr Informationen.

weitere News laden