// Set to the same value as the web property used on the site var gaProperty = 'UA-36323355-1'; // Disable tracking if the opt-out cookie exists. var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } // Opt-out function function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; window.alert('Google Analytics deaktiviert.'); }

Regionaler Dialog der DGCC mit dem Focus Case Management in Kliniken

Regionaler Dialog der DGCC mit dem Focus Case Management in Kliniken

2019-03-05T16:17:44+01:0001.08.2017|

Seit 2013 lädt die Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC) regelmäßig zum Diskurs und Dialog ein, wobei jedes Mal bestimmte Anwendungsfelder und deren Akteure betrachtet. Am 23.08.2017 lädt die DGCC aus diesem Grund in das St. Marien Hospital in Köln ein, um über den „Rahmenvertrag Entlassmanagement zwischen GKV-Spitzenverband, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Deutschen Krankenhausgesellschaft e.V.“ zu diskutieren. Mit dieser Veranstaltung möchte die DGCC in den Dialog mit den klinischen Bereichen und den Kostenträgern treten und Rahmenbedingungen, Probleme aber auch die Interessen der einzelnen Akteure besprechen. Als Referenten beteiligen sich Frau Dr. von Reibnitz und Herr Schmon. Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Case Manager/innen, Sozialpädagogen/innen und andere Mitarbeiter/innen, die im Bereich Fallmanagement und Überleitung tätig sind sowie Vertreter und Vertreterinnen von Kostenträgern.

Das Programm können Sie dem Flyer entnehmen.

So funktioniert digitale Softwareimplementierung im Entlassmanagement

04.06.2020|

Die Situation mit COVID-19 macht sich schon längst in der Organisation der Arbeitswelt bemerkbar. Vermehrt gehen Arbeitnehmer ins Homeoffice und nutzen digitale Lösungen in ihrem beruflichen Alltag. Dies hat auch Auswirkungen auf die Zusammenarbeit unterschiedlicher Akteure im Rahmen von Projekten. Infolge der bestehenden Kontaktbeschränkung und erhöhten Vorsichtsmaßnahmen wurden in Krankenhäusern und Kliniken Projektpräsentationen und gemeinsame Besprechungen vertagt oder bis auf weiteres eingefroren.

Hack, hack, hurra! nubedian gewinnt Hackathon

25.05.2020|

In vielen europäischen Industriestaaten sprechen die Lockerungsmaßnahmen in der Corona-Krise für einen schrittweisen Weg zurück in eine neue Normalität. Währenddessen stecken weltweite eine Vielzahl von Entwicklungsländern noch mitten in der Pandemie.

weitere News laden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Die Einwilligung wird von Ihnen beim jeweiligen Angebot auf unserer Webseite gegeben oder insgesamt mit dem Klick auf “Akzeptieren”. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Akzeptieren