Im November 2015 war es soweit: der Projektstart von KommmIT – Kommunikation mit intelligenter Technik. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt wurde mit dem Ziel entwickelt, SeniorInnen den Zugang zu Technik und insbesondere zu einem digitalen Hilfenetzwerk zu ermöglichen. Die nubedian GmbH stellte dabei als Technikpartner die Software für Beratungsstellen CareCM zur Verfügung. Im Laufe des Projekts wurde CareCM erweitert und an eine Online-Plattform sowie an verschiedene Apps angebunden. Nun, nach 5 Jahren, endet das Projekt und vielen älteren Menschen konnte dabei geholfen werden, mehr am Sozialleben in ihrem Quartier teilzuhaben.

Als einer von neun Akteuren im Konsortium bedanken wir uns bei folgenden Projektpartnern für die gelungene Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren:
Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg, FZI Forschungszentrum Informatik, Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, Landeshauptstadt Stuttgart, treffpunkt 50plus, Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest, Unitymedia und der Abteilung für Psychologische Alternsforschung der Universität Heidelberg.

Im Rahmen einer Online-Abschlussveranstaltung am 23.09.2020 werden wir auf die denkwürdige Projektzeit zurückblicken und gemeinsame Momente Revue passieren lassen.

Weitere Informationen zu KommmIT und der Abschlussveranstaltung finden Sie hier.

Gemeinsam gegen Corona: Caseform vorerst kostenfrei nutzen

02.04.2020|

Unseren letzten Beitrag vom 27.03.2020 haben wir mit dem Gedanken abgeschlossen: Kann die Digitalisierung bei der Effizienzsteigerung im Krankenhaus unterstützen? Wir als nubedian GmbH sind davon überzeugt, dass digitale Lösungen, insbesondere in Anbetracht der aktuellen Situation durch COVID-19, zur effizienteren Arbeit im Gesundheitswesen beitragen können.

weitere News laden