In den Räumlichkeiten unseres Forschungspartners FZI Forschungszentrum Informatik haben wir gemeinsam mit Vertretern der Universitätsmedizin Mannheim Herrn Lucha, Herrn Salomon (MdL) und Herrn Dr. Mentrup (Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe) begrüßen dürfen. Im Rahmen der Sommertour besucht der baden-württembergische Sozialminister innovative Unternehmen und Projekte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen.

Damit die baden-württembergischen Entwicklungen sich auch in der Praxis flächendeckend verbreiten und der Transfer von der Wissenschaft gelingt, möchte Herr Lucha auch die nächsten Jahre eng mit innovativen Firmen, wie nubedian, zusammenarbeiten. Ein Beispiel, für welches sich der Minister stark einsetzt, ist die Entlassmanagementplattform SereNaWeb, welche im Rahmen eines vom Land geförderten Forschungsprojekts entwickelt und evaluiert wird. Diese Webplattform ermöglicht es den Krankenhäusern und Pflegestützpunkten mit wenigen Klicks nach Pflegeplätzen und -diensten zu suchen. Dadurch wird viel Zeit eingespart, die dann für die Betreuung der Patienten bleibt und deren Versorgungsqualität sichert.

Bildquelle: Badische Neueste Nachrichten 15.08.2019

Gemeinsam gegen Corona: Caseform vorerst kostenfrei nutzen

02.04.2020|

Unseren letzten Beitrag vom 27.03.2020 haben wir mit dem Gedanken abgeschlossen: Kann die Digitalisierung bei der Effizienzsteigerung im Krankenhaus unterstützen? Wir als nubedian GmbH sind davon überzeugt, dass digitale Lösungen, insbesondere in Anbetracht der aktuellen Situation durch COVID-19, zur effizienteren Arbeit im Gesundheitswesen beitragen können.

weitere News laden